Shop

skypper-FR_Studio_retouchee

Skypper FR

€1,780

Der Wirbel um das erfolgreiche Skypper lies uns diesen Gurt für die Weltspitze der internationalen Wettkampfszene bauen.

Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Charles Cazaux, erfüllt es alle hohen
Erwartungen : zwei Rettungsgerätecontainer, Stabilität bei hoher Geschwindigkeit, Handling in der Thermik, Aerodynamisches Profil zur Reduzierung des Luftwiederstands.

Das SKYPPER FR ist DAS neue Wettkampfgurtzeug von SUP’AIR, das von Charles Cazaux und Felix Rodriguez im laufenden Paragliding World Cup eingesetzt wird.

Nutzung
- Cross- und Wettbewerb.

Sicherheit
- Zwei Rettungsgerätecontainer : rechts/links.
- Anti Balance System (ABS).
- Alu-Automatikschliessen 25 mm.
- Rückenprotektor 15 cm unter dem Sitz
- Schnellverschlüsse mit Safe-T-Bar Sperrmechanismus.
- Schnellverschlüsse 30 mm
- Kompatibel auch für Quick-out Karabinern.

Ausstattung / Komfort
- Dreistufiger Beschleuniger mit Zentrierungssystem.
- Stark versteifter Rücken (verbesserte Rückenabstützung und präzises Handling).
- Abnehmbares Heckprofil aufblasbar durch Fahrtwind.
- Integralbeinsack aus isolierendem, dehnbarem Stoff.
-
- Trinksystem.
- Spezialstoff (Gleiter) für optimalen Beschleunigereinsatz.
- Befestigungspunkte für Spezialpullies mit Schnappverschluss (optional).
- Harken-Pulleys.

Stauraum
- Grosser Rückenstauraum.
- Integrirtes Cockpit mit Neigungseinstellung.
- Fach für Bremsschirm.
- eigenständiges 10 Liter Wasserballastfach.
- Beinsack-Fusstütze aus Karbon.

Einstellmöglichkeiten
- Einfache Einstellung der Beinsacklänge (mit automatischer Verstellung beim Oeffnen und Schliessen).
- Zweifaches Rückenverstellsystem (Aluminiumschnallensetup + Trimmer oberhalb des Brustgurtes).
- Verstellbare Schultergurtlänge.
- Verstellbare Beingurtlänge.

Materialien
- Nylon 210D Ripstop.
- Polyamide 420D Diamond Ripstop.
- Ripstop Cordura®.
- Lycra soft shell.

Zulassung
- EN 1651.
- LTF.

Made in Europe